Ein Unternehmen der Gruppe BRUGG
 
 
     
   

KMR Abzweig 45°

 
 
Werkmäßig vorisoliert wie Kunststoffmantelrohr, Ausführung gemäß EN 448. Bei Abgangsrohren gleicher oder um eine Dimension reduzierter Nennweite erfolgt die Fertigung mit T-Stück nach DIN 2615-1. Abgänge kleinerer Dimensionen werden durch Aushalsung des Grundrohres gefertigt, 45° Bogen im Abgangsrohr wie in KMR-Bogen 45° beschrieben.
 
 

 

 

 

 
 
PRODUKTINFORMATION 
 
Download (PDF) 
 
» KMR Abzweig 45°
Sitemap | Impressum | Seite empfehlen  | Datenschutzerklärung | Privacy Policy
German Pipe
Industrie- und
Fernwärmetechnik GmbH
Darrweg 43
D-99734 Nordhausen
Phone +49(0)36 31 462 67 0
Fax +49(0)36 31 462 67 79

info@german-pipe.com