Ein Unternehmen der Gruppe BRUGG
 
 
     
   

Montageformteile

 
 

Montagebogen

Zur Nachisolierung von Mediumrohrbogen, die auf der Baustelle durch den Rohrverleger eingeschweißt wurden, werden PE-Montagebögen verwendet.

Vor der Ausführung von Montagebögen muss unbedingt die statische Unbedenklichkeit durch die German Pipe - Abteilung Technik geprüft werden. Hierzu werden exakt die Angaben der Einbaustelle und des Winkels benötigt.

Der Montagebogen besteht aus:
 
Segmentbogen aus PE-Muffenrohr
 
Schrumpfmanschetten
 
 

Montageabzweig

Zur bauseitigen Nachisolierung von 90°- oder 45°-Mediumrohrabzweigen für nachträgliche Hausanschlüsse oder andere später zu verlegende Trassenabgänge werden PE-Montage- Abzweige verwendet.

Der Montageabzweig besteht aus:
 
Segmentbogen aus PE-Muffenrohr
 
PE-Schrumpfmuffe, unvernetzt
 
Schrumpfmanschetten
 
Entlüftungsstopfen
 
PE-Einschweißstopfen

 

 
 
PRODUKTINFORMATION 
 
Download (PDF) 
 
» Montageformteile
Sitemap | Impressum | Seite empfehlen  | Datenschutzerklärung | Privacy Policy
German Pipe
Industrie- und
Fernwärmetechnik GmbH
Darrweg 43
D-99734 Nordhausen
Phone +49(0)36 31 462 67 0
Fax +49(0)36 31 462 67 79

info@german-pipe.com